Stefan Langfeld, Audioproduzent und Tontechniker

29/09/2015 Kommentare aus


Ich bin Audioproduzent in Berlin und Mitbetreiber des Tonstudios “Diamondtune”.
Zu meinen Leistungen gehören Sounddesign, Musikproduktion und Recording.

Auf diesen Seiten bekommen Sie einen Einblick auf aktuelle Projekte und die Arbeiten der letzten Jahre, die wichtigsten Referenzen finden Sie chronologisch geordnet auf dieser Seite.
Sollten Sie mehr von meinen Kompositionen hören wollen, so besuchen Sie auch meine Künstlernetzseite.

Anfragen zu Kooperationen richten Sie bitte per mail an stefan@diamondtune.de bzw. nutzen Sie das Formular auf meiner “Kontakt” – Seite

CV english version:Langfeld_vita_en
References english version: Langfeld_references_en

Rechtlicher Hinweis: Sämtliche Mediendateien dieser Netzseite stehen unter der CC – Lizenz

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

“Prism’d” in der Galerie “Spazioersetti”

Mein Mehrkanalstück “Prism’d” wird in einer achtkanaligen Version am 29. November in Udine aufgeführt.
Die Aufführung findet statt in der Reihe “Hear Rooms”, veranstaltet von der Galerie “Spazioersetti”.
Beginn 18 Uhr 30, in der V.le Volontari della Libertà 43.

hear-room-900green

Zum Programm: Galerie “Spazioersetti”

A Certain Value – Absolut Humorlos

Neuer Track von “A Certain Value”  Absolut Humorlos.
Ein kleiner Ausflug in den DubStep – Kosmos.
Produziert Oktober 2015 im Diamondtune Tonstudio, Berlin.

Aktuell im Radio: “Approaching LeCaine” und “Cellism”

Am Montag. dem 19.10.2015 spielt das spanische Radio “Circulo” in der Sendereihe “Radio Undae!” – die sich mit elektroakustischer Musik beschäftigt – meine Tracks “Approaching LeCaine” und “Cellism”. Die Ausstrahlung erfolgt über FM und streaming zwischen 22 und 23 Uhr.

Hier die tracklist:

Julian Scordato/ Axon/ Vision II/ CD del autor
Stefan Langfeld (Cerval)/Approaching Le Caine/Cellism/ CD del autor
Steve Reich/ Four Organs/ Shandar
Macromassa/De Monios S.L./ EDA Ediciones

zum stream von Radio Undae!

Aktuell: Cerval “Granularity”

Frisch aus dem Studio: Eine granulare Symphonie.
Das Video wurde mit Max/Msp/JItter programmiert.

“Bund fürs Leben” – Hörbuchproduktion

Januar 2015 begannen in unserem Studio die Aufnahmen zur Hörbuchproduktion  “Bund fürs Leben – Warum Bakterien unsere Freunde sind”, einem Sachbuch von Hanno Charisius und Richard Friebe.

 

friebe_charisius_fein.indd

 

In ihrem Buch machen sie den Leser mit seinem “Mikrobiellen Ich” bekannt und erklären umfassend, wie die über Millionen Jahre bewährte Beziehung zwischen Menschen und Mikroben unser gesamtes Leben bestimmt und wie wir gesund und in Frieden mit unseren Untermietern leben können.

Näheres zum Buch – das in unserer Produktion von Richard Friebe eingelesen wird – findet sich auf den Seiten des Hanser Literaturverlages.

Neues Video: Cellism

Hier mein neues Video – komplett programmiert in Max/Msp

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.